Allgemein · Bücher

Fräulein Briest hat was gewonnen!

gewonnen

Hurra! Ich habe gewonnen.

Und zwar ein Buch: „Drei mal wir“ von Laura Barnett.

Bei einer LovelyBooks-Leserunde konnte man sich hierfür bewerben. Folgende Frage sollte man in einem kleinen Text ausführlich beantworten: Was wäre wenn … ? Welche Entscheidung in eurem Leben würdet ihr nochmal anders treffen, wenn ihr könntet?“

dreimalwirDas habe ich getan… natürlich erzähl ich hier nicht, was ich geschrieben habe 😉

ABER: dieses Buch ist bald in meinem Briefkasten, ich werde es förmlich „fressen“ und fleißig bei der Leserunde mitmachen. Ich werde berichten!

Und davon handelt es: Eva und Jim sind neunzehn und Studenten in Cambridge, als ihre Wege sich 1958 zum ersten Mal kreuzen. Eine Fahrradpanne führt die beiden zusammen. Doch was dann passiert, wird den Rest ihres Lebens bestimmen … 

**Freu**Freu**Freu**Freu**

 

 

2 Kommentare zu „Fräulein Briest hat was gewonnen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s