Allgemein · Küche

Heute wird gekocht: Wrap mit Hähnchen und Käse überbacken

422ab-ein-topf
Zutaten: für 4 Portionen:

  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 4 Tomaten
  • 150 g Maiskörner aus der Dose
  • 4 Hähnchenbrustfilets à ca. 140 g
  • 2 EL Pflanzenöl
  • Salz
  • Chiliflocken
  • 4 Tortillafladen
  • 4 EL Crème fraîche
  • 80 g geriebener Käse z. B. Cheddar

    wraps

Während der Vorbereitungszeit den Ofen auf 220°C Oberhitze vorheizen.

So geht’s:
Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in 3-4 cm lange Stücke schneiden. Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Den Mais abtropfen lassen. Die Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen und würfeln. Im heißem Öl goldbraun braten und mit Salz und Chili würzen. Mit dem Gemüse auf die Tortillafladen verteilen und jeweils 1 EL Creme fraiche darauf geben. Einrollen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und mit dem Käse bestreuen. Im Ofen ca. 10 Minuten überbacken.

Dazu machen wir gerne Reis und „Schlonz“-Bohnen aus der Dose.
🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s